Neuigkeiten auf 1914-Detailfragen

[Home]



Neuigkeiten auf 1914-Detailfragen
Neuigkeiten auf 1914-Detailfragen
Arbeitsdokument
Polizei
Polizeiwesen
Hundertschaft
Entlassung
Gesundheit
Karl Schuppiser
Entlassung aus dem Dienst wegen gesundheitlicher Gründe.
Freiburg i. Br. 1920.12.01 2020-08-19
21:07:10
Wanderschein
Wanderarbeiter
Wanderarbeitsstätten
Fritz Wuigh
"Wanderschein" für Wanderarbeiter.

Ausgestellt durch Wanderarbeitsstätte in Eisleben.

Das jeder einer Arbeit nachging, dafür wurde gesorgt.
Einfach umherziehen und Gelegenheitsjob mal hier oder
da annehmen - undenkbar.

Ohne Wohnsitz und arbeitslos konnte man auch schnell
in der Landesarmenanstalt landen. Grundlage hierfür
war das Gesetz über den Unterstützungswohnsitz
vom 06.07.1870.
Eisleben 1912.12.15 2020-08-18
17:54:37
Armenfürsorge
Fürsorge
Armenfürsorge
Notunterstützung
Reisekosten
Dienstmagd
Therese Bauer
Mitteilung der Armen-Cassa-Verwaltung Nürnberg
an den Armenpflegschaftrath Auerbach mit der
Aufstellung der für Therese Bauer übernommenen
Kosten.
Nürnberg 1900.10.22 2020-07-20
01:47:43
Ausbildung/Schule
Dienstvorschrift
Vereinheitlichung
Rechtschreibung
Deutsch
Einführung einer einheitlichen Rechtschreibung
im deutschen Sprachraum 1903.

Abdruck der amtlichen Bekanntmachungen nebst
Regelwerk und Wörterverzeichnis.
München 1903.01.01 2020-11-22
14:23:22
Ausweis (Militär)
Erlaubnis
Dauererlaubnis
Fernbleiben
Kaserne
Heimschläfer
Landsturm
Karl Kümmel
Dauererlaubniskarte für den Landsturmmann Karl Kümmel,
sich bis 11 Uhr Abends ausserhalb der Kaserne aufhalten
zu dürfen.
München 1916.09.15 2020-07-20
00:23:55
Erlaubnis
Heimschläfer
Landsturm
Karl Kümmel
Erlaubnis für den Landsturmmann Karl Kümmel,
in seiner eigenen Wohnung zu schlafen. Hierin ent-
halten die Auflage zum Zapfenstreich in der Wohnung
zu sein und zum Morgenappell wieder in der Kaserne.
München 1916.06.24 2020-07-19
23:22:20
Erlaubnis
Heimschläfer
Landsturm
Karl Kümmel
Erlaubnis für den Landsturmmann Karl Kümmel,
in seiner eigenen Wohnung zu schlafen. Hierin ent-
halten die Auflage zum Zapfenstreich in der Wohnung
zu sein und zum Morgenappell wieder in der Kaserne.
München 1916.10.26 2020-07-19
23:22:20
Ausweis
Dienstreise
Transport
Landsturm
Reischl
Ausweis für den LdStM Reischl der einen Transport
von München nach Serbien begleitet.

Auf dem Ausweis ist auch die Berechtigung zur
Verpflegung verzeichnet.
München 1917.02.24 2020-06-24
09:56:55
Ausweis (Zivil)
Meldewesen
Annahme
Staatsbürgerschaft
Baden
Anton Völkle
Aufnahmeurkunde, welche die Annahme der Staatsbürger-
schaft des Freistaates Baden durch Anton Völkle
und seiner Familie dokumentiert.
Karlsruhe 1918.12.27 2020-11-20
16:28:40
Meldewesen
Personalausweis
Maria Vahsen
Personalausweis für Maria Vahsen
ausgestellt durch die Polizeiverwaltung
in Brachelen.

Der Ausweis ist in Deutsch und Französisch
gehalten.
Brachelen 1922.05.15 2020-10-01
00:48:05
Bilddokument (Militär)
Etappe
Parade
Wilhelm II
Ein interessantes Bild.
Seine Majestät Wilhelm II. schreitet Formationen
der 33. Infanterie Division ab.

Die 33. Infanterie Division war während des
komplette Krieges an der Westfront im Einsatz.
im Felde
FRA
ca. 1916 2020-07-26
22:57:22
Garnison
Rekruten
Ausmarsch
Das Bild scheint in einer Garnison/Kaserne entstanden zu sein,
wenn man die Betten im Fenster im Hintergrund sieht.

Bei der Gruppe scheint es sich um eine Stube Rekruten zu handeln,
die kurz vor dem Ausmarsch stehen; der Blick in die Gesichter
sagt mir daß die Männer recht jung sind; die Schulterstücke sind
an der Uniform und aufgerollt.
Unbekannt ca. 1916 2020-07-26
22:57:22
Etappe
Unterkünfte
Gemüseanbau
Ein Aufnahme aus der Etappe, auch hier wenig bekannt.

Die Hütten sind zwischen die Felsen gebaut, wohl auch
um gegen Beschuß gesichert zu sein; an der Frontseite
finden sich Schilder mit "Villa ..." und "Heim ...".

Aber scheinbar hat man durch den Anbau von Gemüse ein Teil
der Versorgung selbst übernommen.
im Felde ca. 1916 2020-07-26
12:59:45
Front
Armierungssoldaten
Bau
Infanteriestellungen
Berliner Illustrirte Zeitung
Armierungssoldaten beim Anlegen von Infanteriestellungen
im Osten.

Der Herr in Zivil mit der Armbinde ist der Bauleiter
des Bataillons.
im Felde
RUS
1915.11.28 2020-07-25
23:06:02
Front
Armierungssoldaten
Schreibstube
Bauleiter
Armierungssoldaten in ihrer Schreibstube mit dem
zuständigen Bauleiter.

Der Bauleiter trägt Zivil und ist an seiner Arminde
zu erkennen.
im Felde
FRA
1916.09.16 2020-07-25
23:06:02
Etappe
Feldküche
Peter Schmitz
Aufnahme mit Peter Schmitz (Jg. 1874) aus Titz
als Teil eine Feldküche/Verpflegungseinheit,

Peter Schmitz sitzt vorne auf dem Kutschbock.



Mit freundlicher Genehmigung: Fam. Köcher, Bedburg.
im Felde
RUS
1916 2020-06-17
01:38:35
Frontlinie
Östlicher
Kriegsschauplatz
Stellung
Gebäude
Deutscher Schützengraben in einer Bauernstube
an der Weichsel.



aus: Nimm mich mit, 11. Jg. Nr. 36
im Felde
RUS
ca. 1915 2020-05-21
16:54:34
Bilddokument (Zivil)
Studioaufnahme
Alltagsleben
Wäsche
Waschen
Emma Winter
Junge Frau beim Wäsche waschen in einer Wanne.

Interessant, wie der Photograph das überschwappende
Wasser in Szene gesetzt hat.
Solm 1907.08.19 2020-09-28
11:30:47
Bürger
Familie
Soldat
Die Aufnahme ist wohl zwischen 1910 und 1914 entstanden;
der Soldat trägt noch die "blaue" Uniform, die Damenröcke
sind knöchellang.

Für Gefreiten-Knöpfe sehen die Knöpfe am Kragenzu groß aus;
also Feldwebel. Die Schulterstücke lassen sich leider nicht
richtig sehen; die Aufnahme ist allerdings in Treptow/Berlin.

Der junge Mann mit dem Matrosenkragen trägt eine Taschenuhr
als Armbanduhr.
Treptow ca. 1910 2020-07-26
12:36:08
Polizei
Kommissariat
Gebäude
Elsaß-Lothringen
table_entry : /Bilder/C_Polizei/Polizei_Commissariat_Collmar_ca_1907 Colmar ca. 1907 2020-07-21
02:46:58
Grenze
Elsaß-Lothringen
Grenzgendarmerie
Grenze bei Didolshausen an der Straße Colmar - Kaysersberg.
Didolshausen ca. 1910 2020-07-21
02:46:57
Dienstvorschrift
Sprachführer
Schlachtfeld
Gefangennahme
Lazarett
Deutsch
Englisch
Französisch
Russisch
Sprachführer für den Verkehr
mit Verwundeten und Gefangenen.

Französisch - Deutsch - Englisch - Russisch
Leipzig ca. 1915 2020-08-19
04:03:16
Ersatzwesen
Militärpass
Preussen
Infanterist
Peter Schmitz
IR 65
Militaerpass des Soldaten Peter Schmitz
ausgegeben vom IR 65 in Cöln.
Interessant an diesem Pass ist auch der
beigefügte Gefechtskalender, der die Teil-
nahme an den einzelnen Gefechten während
des ersten Weltkrieges dokumentiert.



Mit freundlicher Genehmigung: Fam. Köcher, Bedburg
Cöln 1895.10.16 2020-06-17
01:14:51
Ausweis
Entlassung
Heeresdienst
Demobilmachung
Peter Schmitz
[Köcher]
Entlassungsschein für Peter Schmitz im
Rahmen der Demobilmachung.

Interessant an diesem Formular ist der direkt
anhängende Militärfahrschein, sowie die Tatsache
das die in der Heimat zuständige Ersatz-Formation
direkt mit eingedruckt ist:
Ldst.-Inf.-Ers.-Batl. Eschweiler VIII/48



Mit freundlicher Genehmigung: Fam. Köcher, Bedburg.
Eschweiler 1919.01.14 2020-06-15
08:55:57
Fuersorge
Benachrichtingung
Hinterbliebene
Gebührnisse
Anpassung
Benachrichtingung über die Anpassung der Gebührnisse
für die Hinterbliebenen gefallenen.
Dt. Reich 1920.07 2020-11-10
23:57:54
Gesundheitsfürsorge
Gesundheitswesen
Hygiene
Insekten
Krankheiten
Übertragung
Prof. Dr. Julius Wilhelmi
Die hygienische Bedeutung der
angewandten Entomologie.

Betrachtungen über die mit dem Menschen und Warmblütern
in Lebensgemeinschaft als Krankheitserreger oder -überträger
vorkommenden Insekten (und Milben) und über den Weg ihrer
Bekämpfung.


Flugschriften der Deutschen Gesellschaft
für angewandte Entomologie.
Dt. Reich 1918 2020-06-13
22:47:59
Gesundheitswesen
Hygiene
Fliegen
Bekämpfung
Prof. Dr. Julius Wilhelmi
Die Fliegenplage und ihre Bekämpfung

Interessantes Informationsheft für die Fliegen als
Schädlinge in Haus- und Landwirtschaft; wie man sie
erkennen und bekämpfen kann.
Dresden 1928 2020-06-01
02:22:01
Haushalt
Haushalt
Schneidern
Leibwäsche
Bettwäche
Knabenanzüge
Damenkleider
Kinderkleider
Schnittmuster
Ida Hornung-Egner
Praktische Winke
zum
Anfertigen von Leib- und Bettwäsche
Anzügen für Knaben sowie
Damen- und Kinderkleidern

mit vielen Zeichnungen und Illustrationen,
nebst 80 Naturgroßen Schnittmustern
in einem Karton.

Siebente, bedeutend verbesserte und vermehrte Auflage.
Stuttgart 1912.04.15 2020-06-07
21:43:46
Jahresjagdschein
Jagd
Jahresjagdschein
Landwirt
Wilhelm Raedecker
Jahresjagdschein.
Der Jagdschein ist ausgestellt für den
Landwirt Wilhelm Raedecker aus Buchholz
im Kreis Hattingen.

Ausgestellt bzw. genehmigt wurde er vom
Arbeiter- & Soldatenrat!
Interessant hier die explizite Genehmigung
zum Führen einer Waffe nur im Zusammenhang
mit der Jagdausübung.
Dt. Reich 1923.01.08 2020-08-19
23:14:29
Justiz
Justiz
Gefängniskunde
Ausbildung
Preussen
Gefängniskunde

Ein Leitfaden zur Ausbildung und Fortbildung
im Dienst der preußischen Gefangenenanstalten
Halle a.S. 1925 2020-05-31
21:16:54
Kriegswirtschaft
Kriegswirtschaft
Rationierung
Brennstoffe
Ausweis
Kohlen
Herrmann Cuppius
Ausweiskarte zum Bezug von Kohlen.
Celle 1921.04.01 2020-07-03
22:02:19
Meldewesen
Polizeiverwaltung
Meldewesen
Führungszeugnis
Karl Wüth
Führungszeugnis der Polizeibehörde Bonn für
Karl Wüth.

Interessant auf dem Vordruck ist der Hinweis auf das Reichsgesetz
vom 09.04.1920, welches sich auch die Löschung von Einträgen aus
dem Strafregister bezieht.
Bonn 1923.06.08 2020-09-26
15:33:23
Meldewesen
Reisepaß
Inland
Preussen
Else Grau
Reisepaß für Else Grau für eine Reise
nach Polen.

Die polnischen Visastempel finden sich auf
Seite 6.
Barmen 1926.07.19 2020-06-17
01:57:28
Meldewesen
Ausweiskarte
Gertrud Schmitz
Ausweiskarte für Gertrud Schmitz.

Interessant an der Karte ist, daß am oberen Rand der Hinweis
"Einwohner des besetzen Gebietes"
abgetrennt wurde, was auf die Weiterverwendung bestehender
Formulare hindeutet.
Bedburg 1926.05.14 2020-06-14
00:38:55
Meldewesen
Ausweiskarte
Peter Schmitz
Ausweiskarte für Peter Schmitz.

Interessant an der Karte ist, daß am oberen Rand der Hinweis
"Einwohner des besetzen Gebietes"
abgetrennt wurde, was auf die Weiterverwendung bestehender
Formulare hindeutet.
Bedburg 1926.05.14 2020-06-14
00:38:55
MiniaturBilbliothek
Miniatur Bilbliothek
Bd. 0458
Unterhaltung
Gesundheitswesen
Influenza
Geschichte
Die Influenza.

Abhandlung über die verschiedenen Pandemien bis 1918.
Leipzig ca. 1918 2020-09-07
06:41:30
Miniatur Bilbliothek
Bd. 0108
Unterhaltung
Finanzwissenschaft
Geschichte
Geld
Die Lehre vom Gelde.
Leipzig ca. 1914 2020-09-01
01:09:34
Miniatur Bilbliothek
Bd. 0400
Unterhaltung
Heereswesen
Uniformkunde
Organisation
Einteilung, Uniformierung und Garnisonen
des deutschen Reichsheeres.
Leipzig ca. 1913 2020-08-31
02:33:33
Miniatur Bilbliothek
Bd. 0306
Unterhaltung
Landwirtschaft
Bienenzucht
Die Bienenzucht.
Leipzig ca. 1913 2020-08-27
02:38:15
Miniatur Bilbliothek
Bd. 1217
Unterhaltung
Landwirtschaft
Wildwachsend
Salatpflanzen
Gemüsepflanzen
Wildwachsende Salat und Gemüsepflanzen.
Leipzig ca. 1913 2020-08-24
01:10:13
Miniatur Bilbliothek
Bd. 0647
Unterhaltung
Landwirtschaft
Getreidebau
Getreidebau.
Leipzig ca. 1917 2020-08-21
01:06:31
Miniatur Bilbliothek
Bd. 0175
Unterhaltung
Gift
Gegengift
Gifte und Gegengifte.
Leipzig ca. 1913 2020-08-20
10:26:08
Miniatur Bilbliothek
Bd. 090
Unterhaltung
Kriminalistik
Aus dem Tagebuch eines Kriminal-Kommissars.
Leipzig ca. 1913 2020-08-20
01:23:29
Passwesen
Meldewesen
Reisepaß
Inland
Freistaat Baden
Klara Schäck
Reisepass für Klara Schäck für Reisen
innerhalb des Deutschen Reiches (Inland).

Der Ausweis ist ein Jahr gültig bis 04.10.1925.

Scheinbar ist Klara Schäck 1923 in die besetzten
Gebiete gereist; der Stempel auf Seite 12 läßt
diesen Schluß zu.
Bad Peterstal 1920.10.04 2020-11-20
22:05:21
Polizei
Polizei
Polizeiverwaltung
Sicherheitspolizei
Genehmigungsschein
Schießen
Eduard Hänsel
Genehmigungsschein zum Schießen.
Meißen 1932.06.17 2020-07-03
18:32:07
Polizei
Verkehsüberwachung
Strafverfügung
Fahren ohne
Beleuchtung
Polizeiliche Strafverfügung gegen Herwarth Wendel
wegen des Fahrens mit dem Fahrrad ohne Beleuchung.
Dt. Reich 1921.12.22 2020-05-22
01:32:29
PolizeiLiteratur
Polizei
Populärliteratur
Betrug
Betrüger
Kriminalkommissar
Ulrich Possehl
Moderne Betrüger.

Populäre Darstellung von Betrugsmaschen durch den
Autor des Buches, Kriminalkommissar Ulrich Possehl.

In den Fallbeispielen, wird die Konstruktion der einzelnen
Betrugsmasche und deren Akteure beschrieben.

Vieles kommt einem auch aus heutiger Zeit recht bekannt
vor ...
Berlin 1928.03 2020-08-22
20:08:22
Polizeiverwaltung
Polizei
Polizeiverwaltung
Erteilung
Staatsangehörigkeitsausweis
Hedwig Rilinger
Erteilung eine Staatsangehörigkeitsausweises durch den
Polizei Präsidenten Berlin.
Berlin 1932.09.16 2020-09-09
22:20:38
Postwesen
Postwesen
Postkarte
Motivkarte
Schutzengel
Schutzengelkarte.

Der Engel wacht über einen Knaben im Wald.
Dt. Reich ca. 1925 2020-11-04
10:43:37
Postwesen
Postkarte
Motivkarte
Schutzengel
Fam. Roth
table_entry : /Bilder/Post/Gesegnete_Weihnachten_Engel_Glocken_Fam_Roth_Guestrow_19161223 Dt. Reich 1916.12.23 2020-11-04
10:43:36
Postwesen
Postkarte
Motivkarte
Schutzengel
Schutzengelkarte.

Der Engel wacht über einen Knaben im Wald.
Dt. Reich 1914.10.25 2020-11-04
10:43:36
Postwesen
Druckwerke
Leitfaden
Postleitfaden.

Ein Hilfsbuch für Post- und Telegraphenbeamte
5. Auflage.
Berlin 1919 2020-10-12
00:09:23
Postwesen
Wechsel
Wechselverkehr
Wechselzustellung
Alexander Friese
Postauftrag über die Zustellung eines Wechsels.
Berlin 1881.04.21 2020-08-27
23:23:54
Rationierung
Kriegswirtschaft
Rationierung
Lebensmittelkarte
Harry Dittrich
Lebensmittelkarte für die vierköpfige Familie
von Generalmajor Harry Dittrich.
Hannover 1917.08.05 2020-11-14
21:10:45
Repro
Repro
Militär
Erlaubnis
Dauererlaubnis
Fernbleiben
Kaserne
Heimschläfer
Dauererlaubniskarte für Soldaten in der Garnisson,
sich bis zu einer bestimmten Uhrzeit Abends ausser-
halb der Kaserne aufhalten zu dürfen.
Dt. Reich 1916.09.15 2020-07-21
03:01:36
Sanitätswesen
Sanitätswesen
Chirurgie
Feldchirurgie
Techniken
Dr. Friedrich Esmarch
Handbuch der Kriegschirurgischen Technik.

Handbuch und Ratgeber für die feldmäßige chirurgische
(Erst-) Versorgung von Verwundungen auf dem Schlacht-
feld.

Das Buch ist als Handbuch gedacht, welches während der
OP zur Rate gezogen werden kann. Entsprechend sind die
Beschreibungen und die Bebilderung.
Hannover 1878 2020-07-19
03:06:52
Sanitätswesen
Erste Hilfe
Dreiecktuch
Dr. Friedrich Esmarch
Das Dreiecktuch nach Esmarch zum Einsatz als erster Verband
auf dem Schlachtfelde, war entsprechend mit "Beispielen"
bedruckt, um es auch dem Laien zu ermöglichen einem Kameraden
einen Verdand anzulegen.

Die "entschärfte Fassung" M1873.
Düsseldorf 1873 2020-06-21
21:26:38
Sanitätswesen
Erste Hilfe
Dreiecktuch
Dr. Friedrich Esmarch
Das Dreiecktuch nach Esmarch zum Einsatz als erster Verband
auf dem Schlachtfelde, war entsprechend mit "Beispielen"
bedruckt, um es auch dem Laien zu ermöglichen einem Kameraden
einen Verdand anzulegen.

Die Version M1869 wurde allerdings relativ schnell durch die
Version M1873 ersetzt, zeigte diese doch auch Verbände für
verlorene/zerfetzte Körperteile.

Schließlich wollte man dem Soldaten ja "keine Angst vor dem
Schlachtfeld machen".
Kiel 1869 2020-06-21
21:26:37
Soldbuch
Soldbuch
Leutnant d. R.
Bockmann
Soldbuch für den Leutnant d.R. Bockmann.

Leutnant Bockmann hat seinen Dienst beim FAR 28
geleistet.

Im Soldbuch abgedruckt sind die Grundlagen für
dieses Offizierssoldbuch und entsprechende
Hinweise zur Besoldung.
Bautzen 1917.05.08 2020-08-18
17:31:42
Sozialwesen
Sozialwesen
Fürsorge
Frauenfürsorge
Prostitution
Frauennot und Frauenhilfe.

Betrachtung der Situation von Frauen die
sich prostituieren.
Leipzig 1918 2020-11-25
00:06:25
Standesamt
Meldewesen
Standesamt
Kirchenaustritt
Kinder
Gotthilf Kluge
Erklärung das sich der Kirchenaustritt auch auf die Kinder
unter 14 Jahren erstreckt.
Oberbobritzsch 1924.02.26 2020-09-11
04:58:08
Statistik
Statistik
Freistaat
Preussen
II. Bevölkerung
C. Todesursachen
wichtige Todesursachen
Regierungsbezirken
Todesursachenstatistik in Bezug auf wichtige Todesursachen;
nach Regierungsbezirken.

Berichtszeitraum: 1917
Berlin 1920 2020-11-10
08:39:06
Statistik
Preussen
VI. Arbeitsverhältnisse
Ausstände
Streiks
Ausstände und Streiks; Forderungen und Erfolge;
nach Gewerbegruppen.

Berichtszeitraum: 1917
Berlin 1920 2020-11-09
11:12:10
Statistik
Freistaat
Preussen
II. Bevölkerung
C. Todesursachen
wichtige Todesursachen
Altersklassen
Todesursachenstatistik in Bezug auf wichtige Todesursachen;
nach Altersklassen.

Berichtszeitraum: 1917.
Berlin 1920 2020-11-09
10:55:48
Statistik
Freistaat
Preussen
IX. Handel & Preise
1. Jahresdurchschnitt
wichtige Lebens- und
Verpflegungsmittel
Preisstatistik der wichtigsten Lebens- und Verpflegungsmittel.

Berichtszeitraum : 1816 - 1918
Berlin 1920 2020-11-09
10:34:30
Statistik
Freistaat
Preussen
II. Bevölkerung
B. Bewegung der
Bevölkerung
Geburten
Geburtenstatistik in Bezug auf:
- Geburten
- Säuglingssterblichkeit

Berichtszeitraum 1880 - 1917
Berlin 1920 2020-11-07
22:41:42
Statistik
Preussen
VI. Arbeitsverhältnisse
Löhne
Arbeitslöhne bei der staatlichen Eisenbahn.

Berichtszeitraum 1903 - 1917
Berlin 1920 2020-11-07
19:22:28
Statistik
Freistaat
Preussen
II. Bevölkerung
B. Bewegung der
Bevölkerung
Säuglingssterblichkeit
Statistik zur Säuglingssterblichkeit.

Berichtszeitraum: 1903 - 1917
Berlin 1920 2020-11-07
16:43:00
Statistik
Freistaat
Preussen
II. Bevölkerung
B. Bewegung der
Bevölkerung
Sterbefälle
Militärpersonen
Sterbefälle von Militärpersonen infolge des Weltkrieges
nach dem Alter in den Provinzen und im Staate (Preussen)
einschl. sämtlicher bis zum 31.03.1918 eingegangenen Nachträge.

Berichtszeitraum 1914 - 1918
Berlin 1920 2020-11-07
16:43:00
Statistik
Freistaat
Preussen
II. Bevölkerung
C. Todesursachen
wichtige Todesursachen
Altersklassen
Todesursachenstatistik in Bezug auf wichtige Todesursachen;
nach Altersklassen.

Berichtszeitraum 1913, 1919 - 1923.
Berlin 1924 2020-10-24
23:27:41
Statistik
Deutsches Reich
Sterblichkeit
Preussen
II. Bevölkerung
C. Todesursachen
wichtige Todesursachen
Altersklassen
Todesursachenstatistik in Bezug auf wichtige Todesursachen;
nach Altersklassen.

Berichtszeitraum 1916.
Berlin 1918 2020-10-24
23:16:05
Statistik
Deutsches Reich
Sterblichkeit
Preussen
II. Bevölkerung
C. Todesursachen
wichtige Todesursachen
Regierungsbezirke
Todesursachenstatistik in Bezug auf wichtige Todesursachen;
nach Regierungsbezirken.

Berichtszeitraum 1913, 1919 - 1923.
Berlin 1924 2020-10-24
23:16:05
Steuerwesen
Steuer
Ablösung
Kraftfahrzeug
Kraftrad
NSU
Bescheinigung über die Ablösung der KFZ Steuer
für das Kraftrad NSU mit der Fahrgestell-Nr 827349.
Münster 1933.09.30 2020-10-12
20:16:28
Verkehrswesen
Polizeiverwaltung
Verkehrswesen
Führerschein
Johann Pfeifer
Führerschein für Johann Pfeifer, der seine Prüfung am
16.11.1926 vor einem Sachverständigen in Köln abgelegt hat.

Der Führerschein galt für Kraftwagen mit Verbrennungs-
maschinen der Klasse 3b.

Osberghausen 1926.11.23 2020-09-26
15:33:23
Zahlungsmittel
Geld
Reichsbank
Banknoten
100.000 Mark
Deutsches Reich
Ro. 82a
Reichsbanknote 100.000 Mark.
Berlin 1923.02.01 2020-10-11
15:46:06


Besucher06841